(

#Backfans

Mediterrane Kräuter-Cracker

Zubereitungszeit
60 Min. + 60 Min. Ruhezeit
Leichter Schwierigkeitsgrad
Einfach
Portionen
8 Portionen
Mediterrane Kräuter-Cracker

Rezept Du brauchst

Feines Meersalz mit Jod
  • 5-10 Oreganozweige
  • 10 Thymianzweige
  • 5 Rosmarinzweige
  • 250 g Mehl
  • 50 g Maismehl
  • 1 Prise Aquasale Meersalz, fein
  • 1 Ei
  • 8 TL Sahne
  • 230 g Butter
  • 30 g Butter
  • 1 TL Aquasale Meersalz, fein
Zum Meersalz

So wird’s gemacht

Die Kräuter waschen, trocken tupfen, die Blätter abzupfen und fein hacken.

Mehl, Maismehl, Prise Meersalz, Ei, Sahne und 200 g kalte Butter in eine Rührschüssel geben, mit den Knethaken eines Rührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Den Teigklumpen flach drücken und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig ca. 3 mm dünn ausrollen und ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

30 g Butter schmelzen und mit 1 TL Meersalz sowie den gehackten Kräutern vermengen. Die Mischung mit einem Pinsel auf die Cracker streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 190 °C (Ober-und Unterhitze) ca. 10 Min. goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

 

Rezeptkreation © www.monsieurmuffin.de für Aquasale