#Lieblingsgäste

Mediterraner Salat mit Parmaschinken

Zubereitungszeit
20 Min.
Leichter Schwierigkeitsgrad
Einfach
Portionen
4 Portionen
Mediterraner Salat mit Parmaschinken

Rezept Du brauchst

Feines Meersalz mit Jod

Salat

  • 4 Eier
  • 4 Romanasalat-Herzen
  • 80 g entsteinte Oliven
  • 100 g Parmesan-Käse
  • 400 g Parmaschinken (geschnitten)

Dressing

  • 3 EL Balsamico Bianco
  • 1 TL Aquasale Feines Meersalz mit Jod
  • 1 TL feiner Senf
  • 1 TL Zucker
  • 100 ml Passionsfruchtsaft
  • 100 ml Olivenöl
  • 3 Zweige Thymian
  • 2 Zweige Petersilie
  • 3 Zweige Basilikum
Zum Meersalz

So wird’s gemacht

Die Eier ca. 7 Minuten kochen, abschrecken, von der Schale befreien und in Scheiben schneiden.

Für das Dressinf Balsamico, Meersalz, Senf, Zucker und Passionsfruchtsaft in eine Schüssel geben, mit einen Schneebesen oder Stabmixer vermengen und dabei langsam das Olivenöl zugeben. Thymian, Petersilie und Basilikum waschen, von den Stilen befreien und fein hacken. Die Kräuter zum Dressing geben und bei Bedarf erneut mit Meersalz abschmecken.

Romanasalat waschen und Daumendick schneiden. Die Oliven der Länge nach halbieren und die geschälten Eier in Scheiben schneiden. Parmesan hobeln oder in möglichst dünne Scheiben schneiden. Den Romanasalat und die Oliven miteinander in einer Schüssel geben und zusammen mit dem Dressing vermengen.

Den Salat auf vier Tellern verteilen und mit Parmaschinken, Eiern und Parmesan anrichten.