#Backfans

Churros mit salziger Nougat-Zimt-Sauce und Mango-Limetten-Sauce

Zubereitungszeit
25 Min.
Mittlerer Schwierigkeitsgrad
Mittel
Portionen
4 Portionen
Churros mit salziger Nougat-Zimt-Sauce und Mango-Limetten-Sauce

Rezept Du brauchst

Fleur de Sel

Churros:

4 Eier
200 g Mehl
80 g Butter
200 ml Wasser
50 ml Orangensaft
1 TL Wermut
2 Prisen Aquasale Fleur de Sel im Glas
1 l Pflanzenöl, zum Ausbacken

Nougat-Zimt-Soße:

150 g Nougat
200 ml Sahne
½ TL Aquasale Fleur de Sel im Glas
1 TL Zimtpulver

Mango-Limetten-Soße:

2 Mangos
2 Limetten
50 g Puderzucker
1 Prise Aquasale Fleur de Sel im Glas

Zum Meersalz

So wird’s gemacht

200 ml Wasser in einen Topf geben und zusammen mit Butter, Fleur de Sel und Orangensaft aufkochen. Das Mehl zur Mischung hinzugeben und kräftig verrühren. Bei milder Hitze den Teig so lang weiter rühren bis er sich vom Topfrand löst und ein dicker Teig entsteht. Die Masse in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen. Nun die Eier und den Wermut nach und nach mit einem Kochlöffel unterrühren, bis eine cremige Masse entsteht. In einem Topf das Pflanzenöl auf 160 °C erhitzen. Einen Spritzbeutel mit einer Sterntülle bestücken und den Teig einfüllen. Dann ca. 15 cm lange Bahnen einspritzen und die Churros so lange backen bis sie goldgelb sind.

Für die Nougat-Zimt Sauce den Nougat mit der Sahne in einem Topf bei milder Hitze schmelzen und mit Zimt und Fleur de Sel abschmecken.

Für die Mango-Limetten-Sauce die Mango schälen und das Fruchtfleisch entlang des Kerns abschneiden. Dieses zusammen mit Puderzucker, Fleur de Sel, Limettenabrieb und -saft in einem Mixer fein pürieren.